Über mich

 

Von Beruf bin ich staatlich geprüfte Euro-Korrespondentin in Englisch/Französisch, Lehrkraft für DAF (Deutsch als Fremdsprache) sowie Yogalehrerin für Kinder. Mittlerweile blicke ich auf fast zehnjährige Berufserfahrung als freiberufliche Sprachlehrerin für Jugendliche und Erwachsene zurück, seit knapp vier Jahren unterrichte ich Yoga für Kinder und Erwachsene. 

Die sich wechselnden Anforderungen unserer heutigen Zeit und natürlich auch meine Schüler lehrten mich, dass es „mehr“ braucht als die rein fachliche Unterstützung, ein ganzheitlicher Ansatz ist gefragt. Aus dieser Erkenntnis heraus machte ich die Ausbildung zur Yogalehrerin für Kinder und kann nun auch Kinder und Jugendliche mit Konzentrationsschwierigkeiten oder Motivationsproblemen besser unterstützen. Meine eigene jahrelange Yogapraxis ist mir dabei sehr hilfreich und ich bin sehr dankbar, diesen Erfahrungsschatz an meine Schüler weitergeben zu können.

Das Unterrichten ist zu meiner Berufung geworden und ich freue mich, Ihr Kind auf seinem Weg ein Stück begleiten zu dürfen.

Ich bilde mich pädagogisch und fachlich laufend weiter, vor kurzem habe ich meine Ausbildung zur Lehrkraft für Deutsch als Fremdsprache (Goethe-Institut e.V.) mit großem Erfolg abgeschlossen. Seit Corona biete ich auch Online-Unterricht über Zoom oder Skype an, freue mich aber auch wieder auf den persönlichen Unterricht, sobald wieder möglich.